Margrét

Margrét
f. propr.
Маргрет (женское имя)

Old Norse-ensk orðabók. 2013.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Margrét" в других словарях:

  • Margret — oder Margrét ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Doppelname 2.2 Zwischenname …   Deutsch Wikipedia

  • Margret — may refer to 1410 Margret, an asteroid SS Margret, a Norwegian steamship in service 1926 28) See also Margaret This disambiguation page lists articles associated with the same title. If an …   Wikipedia

  • Margret Birkenfeld — (* 19. September 1926 in Bochum) ist eine deutsche Musikerin und Komponistin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 1.1 Wetzlarer Chöre 1.2 Lieder …   Deutsch Wikipedia

  • Margret Hofheinz-Döring — Margret Hofheinz Döring, etwa 1975 Margret Hofheinz Döring (* 20. Mai 1910 in Mainz; † 18. Juni 1994 in Bad Boll) war eine deutsche Malerin und Grafikerin. Sie schuf rund 9.000 Bilder, die in mehr als hundert Ausstellungen gezeigt wurden. In… …   Deutsch Wikipedia

  • Margret Eicher — (* 1955 in Viersen am Niederrhein) ist deutsche Künstlerin. Sie lebt im nordbadischen Ladenburg und arbeitet in Mannheim. Als Konzeptkünstlerin (Appropriation Art, Radikaler Konstruktivismus) hinterfragt sie mittels Bildaneignung und montage den… …   Deutsch Wikipedia

  • Margret Heater — Origin Baltimore Maryland, United States Genres Metal, rock Years active 1997–2003 Labels eyeless kitty records Fowl Record …   Wikipedia

  • Margret Bilger — (* 12. August 1904 in Graz; † 24. Juli 1971 in Schärding) war eine österreichische Künstlerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Ausbildung 2 Karriere 3 Museum …   Deutsch Wikipedia

  • Margret Boveri — Margret Antonie Boveri (14 August 1900 6 Juli 1975) was one of the best known German journalists and writers of the post WW2 period. Contents 1 Life 2 Works 3 References 4 External links …   Wikipedia

  • Margret Erichsen-Worch — Margret Erichsen Worch, geborene Erichsen (* 27. Juli 1934 in Neumünster; † 15. Oktober 2006 in Bad Säckingen) war eine deutsche Bildhauerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Schriften …   Deutsch Wikipedia

  • Margret Nemann — (* 14. Mai 1955 in Vechta) ist eine deutsche römisch katholische Theologin, Pastoralreferentin, Pastoralpsychologin, Supervisorin, Sozialwissenschaftlerin und Hochschullehrerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Mitgliedschaften in… …   Deutsch Wikipedia

  • Margret Bechler — (* 2. Februar 1914 in Altona; † 2002 in Wedel) war eine deutsche Offiziersfrau und Lehrerin. Leben Margret Bechler wurde als Tochter eines Marineingenieurs geboren. Der Vater verließ nach dem Ersten Weltkrieg aufgrund seiner monarchistischen… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»